Preise und Produktinformationen

Preise und Produkt-informationen

pfeil-links-1.png
DSGVO-konform und datensicher
pfeil-rechts-2.png
Plattform- und geräteunabhängig
pfeil-rechts-2.png
keine Installation nötig, sofort loslegen
pfeil-unten-links.svg
keine Installation nötig, sofort loslegen

DSGVO-konform und datensicher

Plattform- und geräteunabhängig

BRbase Preise und Varianten

BRbase ist eine Webanwendung. Dadurch hast du folgende Vorteile:

Plattformunabhängig

Du kannst sofort starten, keine Installation notwendig, kein spezielles Betriebssystem oder Softwareabhängigkeiten.

Geräteunabhängig

Rbase kannst du auf jedem internetfähigen Gerät nutzen, egal ob PC, Mac, Tablet oder Handy.

Browserunabhängig

Läuft in allen gängigen Internetbrowsern, nutze einfach deinen Lieblingsbrowser.

Kontinuierliche Anpassung an die Rechtslage

Du wirst immer auf dem neuesten Stand der Rechtsprechung sicher durch alle Gremienprozesse geführt. In BRbase findest du jederzeit die aktuellsten Rechtshinweise.

Automatische Updates

Wir halten BRbase immer auf dem neuesten Stand. Du oder deine IT müsst euch nicht um Updates kümmern. So arbeitest du immer mit der aktuellsten Version.

Faire Preise

Für jede Betriebsratsgröße die richtige Lösung. Automatische Updates, unbegrenzter Support, Hosting und Wartung inklusive.

Basic

Alle Grundfunktionen
25
Pro ordentlichem Gremienmitglied pro Monat, Jährliche Abrechnung. Keine Zusatzkosten für Ersatzmitglieder.
  • Kontinuierliche Anpassung an die Rechtslage
  • Anlegen des Betriebsrats, der JAV und SBV
  • Verwalten von Betriebsratssitzungen
  • Laden von Ersatzmitgliedern bei Verhinderung
  • Protokollieren der Sitzungen
  • Export der Sitzungsdokumente
  • Abwesenheitskalender
  • Höchste Datensicherheit
  • DSGVO-konform

Business

Erweiterte Funktionen
40
Pro ordentlichem Gremienmitglied pro Monat, Jährliche Abrechnung. Keine Zusatzkosten für Ersatzmitglieder.
  • Alle Funktionen von BRbase Basic plus:
  • Single Sign-On
  • Verwalten von Ausschusssitzungen
  • Vorschlagen des korrekten Ersatzmitglieds
  • Dateimanagement
  • Erweitertes Rechtemanagement
  • Telefonischer Kundensupport

Enterprise

Mit zusätzlichen KI-Features
Auf Anfrage
  • Alle Funktionen von BRbase Basic und Business plus:
  • Anlegen der Unternehmens-/Konzernstruktur mit allen Gremien
  • Verwalten von Gesamt- und Konzernbetriebsratssitzungen
  • KI-gestütztes Archivierungssystem, das automatisch alle Dokumente, die zur Verfügung stehen, nach Informationen durchsucht, die für aktuelle Tagesordnungspunkte von Bedeutung sind
  • KI-gestütztes generatives Assistenzsystem, das relevante Informationen zu einem gewünschten Thema zusammenfasst
  • Personalisierung erzeugter Dokumente und der Anwendung selbst nach eigener CI
  • Premium Kundensupport
Coming soon

Alle Preismodelle beinhalten unbegrenzten Support sowie Hosting und Wartung.

Die einmalige Einrichtungsgebühr beträgt 150€. Keine versteckten Kosten, keine Leistungs- oder Datenbeschränkung.

Mit BRbase starten - so geht's

1

2

3

4

1

Produktdemo vereinbaren

Wir klären gemeinsam, welche Probleme ihr habt und zeigen dir, wie BRbase euch helfen kann.

2

Beschluss im Betriebsrat fassen

Mit deinem Betriebsrat fasst ihr den Beschluss zur Anschaffung. Wir unsterstützen dich natürlich dabei.

3

Vertrag mit Arbeitgeber schließen

Der Arbeitgeber wird ins Boot geholt und wir schließen den Nutzungsvertrag ab. Auch hier unterstützen wir aktiv.

4

Mit BRbase loslegen

Du kannst sofort mit BRbase starten und bekommst dein Onboarding. Bei Bedarf, schulen wir auch deine Kollegen.

Mach den ersten Schritt

In einer 45 minütigen Produktdemo gehen wir auf deine Herausforderungen ein und zeigen dir, wie BRbase deine Gremienarbeit in Zukunft vereinfacht. Über den Button kannst du direkt einen Termin buchen.

BRbase Produktdemo buchen

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Im Gegenteil. BRbase bekommst du mit allen Funktionen um starten zu können für 25€ pro ordentlichem Mitglied pro Monat. Mehr zu den Preisen findest du hier: Preise und Varianten.

Die Kosten für BRbase trägt der Arbeitgeber: Der Arbeitgeber hat grundsätzlich die Pflicht zur Übernahme aller Kosten im Zusammenhang mit der Tätigkeit des Betriebsrats. Dies ergibt sich aus § 40 Abs. 1 BetrVG. Außerdem ist der Arbeitgeber nach § 40 Abs. 2 BetrVG verpflichtet, dem Betriebsrat die Arbeitsmittel für seine Gremienarbeit zur Verfügung zu stellen. Mehr dazu.

In BRbase findest du jederzeit die aktuellsten Rechtshinweise. Durch automatische, monatliche Updates stellen wir das sicher. BRbase wird in enger Zusammenarbeit mit Juristen und Betriebsräten ständig weiterentwickelt. Zudem ist unser Co-Founder Thilo Jurist mit Schwerpunkt Arbeitsrecht und kümmert sich darum, dass BRbase immer auf dem akruellsten Stand der Rechtslage gehalten wird. Mehr zu Rechtssicherheit mit BRbase.

Sehr sicher! Wir setzen auf modernste Verschlüsselungstechnologien und erfüllen alle Datenschutzrichtlinien der DSGVO. Mehr zu Datenschutz in BRbase.

Demnächst bieten wir eine kostenfreie Testversion von BRbase an. Bis es so weit ist, nimm gern mit uns Kontakt auf.

Ja! BRbase ist flexibel und anpassbar, sodass es für Betriebsräte jeder Größe geeignet ist. Mehr zu den Varianten und Preisen.

Hast du spezielle Fragen oder benötigst weitere Informationen? Dann schreib uns einfach! Wir sind für dich da und helfen dir gerne weiter.